Unternehmen

Wer wir sind und was wir gerne machen

Wenn Aluminium bereichsübergreifend von motivierten, tatkräftigen und kompetenten Mitarbeitern behandelt wird, kann es mit Begeisterung vollkommen verschmelzen. Das vielseitige Leichtmetall ist ja nicht gerade mit Emotion geladen, doch bekommt es bei uns plötzlich eine ganz persönliche Note.

BLECHA: Das sind wir – das ist ein junges, dynamisches Team, welches über 30 Jahre Branchenerfahrung als Aluminium-Großhändler mitbringt. Was uns heute ausmacht ist neben unserem großen Lager auch die Flexibilität, Schnelligkeit sowie die zuverlässige Abwicklung unserer Produkt- und Kundenaufträge. Wir garantieren unseren Kunden eine ordentliche Durchführung der Aufträge auf höchstem Qualitätsniveau; und das von der Anfrage bis zur Zustellung. Es kommt nicht von irgendwo, dass wir heute in mehr als 60 Ländern weltweit exportieren.

Denn wir sind begeistert von diesem Werkstoff, mit dem wir tagtäglich über uns hinauswachsen. Getreu unserem Motto: aluminium is our business – innovation our destination

0
Jahre Branchenerfahrung

0
Länder weltweit

Unternehmensprofil

Das international tätige Handelsunternehmen ist auf Aluminium-Produkte spezialisiert und beliefert heute Kunden in 60 Ländern weltweit. Österreichische Kunden werden mit einer eigenen LKW-Flotte täglich beliefert. Auf dem firmeneigenen Betriebsareal (40.000 m2) sind neben dem Bürogebäude, zwei LKW-Servicegebäude und sechs Lagerhallen in Betrieb.

Die im traditionellen Familienbetrieb beschäftigten Verkaufsmitarbeiter sind "Native Speakers" und kommunizieren mit den meisten Kunden in der jeweiligen Landessprache. Derzeit kann in 15 Sprachen verhandelt und in 11 Sprachen fakturiert werden.

Unternehmensdaten

  • Gründung: 1986 als Einzelunternehmen
  • Mitarbeiter: 90
  • Export-/Auslandsanteil: 50 %
  • Exportmärkte: Europa, Amerika, Asien, Afrika 

Gesellschafter

  • Kommerzialrat Ing. Albert Blecha
  • Stefan Blecha
  • Beate Heck (geborene Blecha)
  • Bernhard Blecha

Geschäftsführung

  • Katharina Ganster
  • Doris Haselbacher
  • Prok. Bettina Geier
  • Prok. Beate Heck
  • Prok. Michaela Prokop

Branchen

  • Aluminium
  • Automobilzulieferer
  • CNC
  • Metalle
  • Zauntechnik

Produkte und Dienstleistungen

Lagerprogramm in den verschiedensten Aluminium-Legierungen

  • Mehr als 2800 Aluminium-Standardprofile und –rohre (stranggepresst, gezogen oder geschweißt)
  • Aluminiumstangen und Platten für CNC-Bearbeitung
  • Aluminium-Spezialprofile für verschiedenste Branchen (Bühnen- und Zeltbau, Metallbau, Tischlerei und Möbelbau, Sonnen- und Insektenschutz, Volierenbau, Lebensmittelindustrie, Solar- und Photovoltaik-Profile, Werbetechnik, Fahrzeugbau, Fassadenbau, Terrassenbau, Glasbau und viele mehr)
  • Aluminium-Zaunsysteme: Zaunlatten und Kappen, Palisaden, Handläufe und Geländer, Dekorteile in Schmiedeoptik
  • Rohrfittings aus Aluminium: Rohrbögen, T-Stücke, Reduzierungen, Gewindefittings und Flanschen (Glatte Flansche, Lose Flansche, Blindflansche, geschmiedete Flanschen für beispielsweise Tankwägen)
  • Zulieferteile für Saugförderanlagen (Kunststoff-Granulate und andere saugfähige Produkte): gebogene Rohre (Rohrbiegungen), Abzweigstücke, Y-Stücke, Reduzierungen, Rohrverbinder, Breitbandschellen, T-Stücke, Sattelstutzen und Gewindefittings
  • Bleche und Platten: glatte Bleche und Platten, Tritt- und Lochbleche, sowie eloxierte oder beschichtete Bleche und Platten

Dienstleistungen

  • Aluminium-Querschnitte werden bis 630 x 540 mm gesägt
  • Profil-Gehrungsschnitte sind bis Ø 270 mm möglich
  • Sonderprofile nach Kundenzeichnung
  • Sonderprofile im 3D-Druck
  • Logistikzentrum mit Möglichkeit zur Warenlagerung

Unternehmensprofil

Spezialisiert auf...

  • Aluminiumrohrfittings, die international bei Tankfahrzeugen Verwendung finden
  • Aluminium-Zaunsysteme, die für Zaunhersteller weltweit angeboten werden
  • Aluminiumprofile und -rohre bis 18 m Länge

Zum Kundenkreis zählen Anlagenbauer für Saugfördertechnik, meist Betreiber oder Erbauer von Kunststoffgranulat-Förderanlagen. Hier sind viele Komponenten und Zubehörteile lagernd.

  • Juni 2018

    Am 12. Juni wurde beim Österreichischen Logistik-Tag 2018 im Design Center Linz der begehrte Logistik-Preis verliehen.

    Wir freuen uns über die großartige Top 3-Platzierung!

  • März 2018

    Die Lagerhalle 5 (die 6. auf unserem Standort in Neunkirchen) und der 24 m hohe Lagerturm sind fertig.

    Die Halle dient vorwiegend als Logistikhalle - die anliefernden LKW's werden hier effizient entladen.

    Im Lagerturm haben mehr als 300 Europaletten Ware Platz.

  • März 2017

    Spatenstich der neuen Halle 5 am Triftweg 102, Neunkirchen

  • April 2016

    Kauf einer tschechischen Firma und Umbenennung in die Firma BLECHA CZ s.r.o. mit Standort Svitavy

  • September 2016

    Feier mit Galaabend und Mitarbeiter-Familientag zum 30-jährigen Firmenjubiläum „30 Jahre BLECHA (1986-2016)“

  • Oktober 2015

    Gewinner des Award ALC (Austrian Leading Companies) Niederösterreich in der Kategorie „Goldener Mittelbau“

  • Juli 2015

    Verleihung des ISO 9001:2008 Zertifikats durch TÜV Süd an die österreichische Ingrid L. Blecha Gesellschaft m.b.H.

  • Mai 2015

    Verleihung des Umweltzertifikats MSZ EN ISO 14001:2004 für die ungarische Blecha Kft. und Niederlassung

  • Juni 2014

    1. Platz beim Exportpreis 2014 anlässlich des Exporttages der Wirtschaftskammer Österreich

  • Juni 2014

    Eröffnung der Logistikhalle in Daruszentmiklós, Ungarn

  • April 2013

    Eröffnung und Inbetriebnahme der neuen Halle 6 mit automatischem Regalsystem

  • Oktober 2012

    3. Platz in der Kategorie Unternehmerinnen im Industrieviertel MOVE ON NÖ PLUS des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes NÖ ergeht an Frau Blecha (für 20 Jahre erfolgreiche Führung des Unternehmens)

  • Mai 2011

    2. Platz beim Exportpreis 2011 anlässlich 9. österreichischen Exportpreises der Wirtschaftskammer Österreich

  • Jänner 2011

    3. Platz beim Neuland-Award der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreichs EcoPlus

  • Dezember 2010

    Verleihung der klima:aktiv Auszeichnung für Energieeffizienz durch Bundesminister Nikolaus Berlakovich

  • November 2010

    Besuch der Bundesministerin für Frauen und Öffentlichen Dienst Frau Gabriele Heinisch-Hosek

  • Juli 2010

    Gründung der 100% Tochtergesellschaft Blecha Kft. in Ungarn

  • Juni 2010

    2. Platz beim Exportpreis 2010 anlässlich des Exporttages der Wirtschaftskammer Österreich

  • Juli 2009

    Aufnahme in das Netzwerk der Leitbetriebe Austria

  • Juli 2008

    Umzug in das neu eröffnete Bürogebäude am Triftweg 102, 2620 Neunkirchen

  • August 2007

    Verleihung der Staatlichen Auszeichnung durch Bundesminister Dr. Martin Bartenstein

  • August 2003

    Baubeginn von neuen Lagerhallen am zuletzt gekauften Betriebsgrundstück Triftweg 102, Neunkirchen

  • Mai 1993

    Übersiedelung in das neu gebaute Betriebsgebäude in der Föhrenwaldstraße, Neunkirchen

  • Juli 1991

    Gründung der Firma Ingrid Blecha Ges.m.b.H

  • März 1988

    Anmietung einer Lagerhalle der ÖBB am Bahnhof Neunkirchen

  • Juni 1986

    Gründung des Einzelunternehmens Firma Ingrid Leopoldine Blecha Metallwarenhandel in Ternitz